Produktsuche



Feng Shui - Feng Shui Shop


 

Feng Shui - Feng Shui Meister - Feng Shui Shop

Feng Shui heißt wörtlich übersetzt Wind (Feng) und Wasser (Shui). Feng Shui ist die Kunst des Lebens in Harmonie mit der sichtbaren und unsichtbaren Umgebung. Der Fluss der positiven Energien (Qi und Shen) soll gefördert werden, der Einfluss negativer Energien (Geo-Sha, Trans-Sha, “Geister”) wird verhindert bzw. beseitigt.

In den alten Hochkulturen, so auch im alten China, war der Mensch bemüht, Harmonie zwischen sich und seiner Umgebung herzustellen. Hierfür war es erforderlich, die Gesetzmäßigkeiten der sichtbaren und unsichtbaren Welt, d.h., der metaphysischen Welt, zu studieren und zum Wohl des Menschen anzuwenden, um positiv auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden einzuwirken.

Aus diesen Beobachtungen heraus entstanden die verschiedenen “Schulen” des Feng Shui: die Formschule, die Kompass-Schule und die Analytische Schule.

Zur Beantwortung bestimmter Fragen werden die Methoden aller drei Feng-Shui-Schulen herangezogen. So wurde in alter Zeit zur Klärung der Frage, in welchem Landesteil Chinas die Hauptstadt liegen sollte, die Kompass-Schule zur Anwendung gebracht. Die Kompass-Schule berücksichtigt zeitlich wechselnde Einflüsse, so dass es in der Geschichte Chinas aufgrund dieser Erwägungen immer wieder zu Verlegungen der Hauptstadt kam. Die Formschule wurde zu Rate gezogen, wenn es galt, in dem durch die Kompass-Schule bestimmten Landesteil das geeignete Gelände für die Errichtung der Hauptstadt zu finden. Bereits für die Zeit der Shang-Dynastie (1751 - 1122 v.u.Z:) ist bekannt, dass die Stadtplanung nach Feng-Shui-Kriterien durchgeführt wurde.

 

Feng Shui heute

Heute wird Feng Shui beispielsweise in Hong Kong, Taiwan, Singapur, Malysia und vielen weiteren Ländern täglich angewendet. So ziehen z. B. in Hong Kong und Singapur Architekten meistens einen Feng-Shui-Experten zu Rate, bevor ein Neubau begonnen wird. In China selbst hat sich die Feng-Shui-Tradition trotz Verfolgung zumindest in ländlichen Gegenden bis heute erhalten. Die heutigen Feng-Shui-Experten bedienen sich wie ihre Vorgänger im alten China aller erwähnten drei Schulen, oft ergänzt durch eigene Intuition und Erfahrung. Auch heute noch behalten die meisten Feng-Shui-Berater im Fernen Osten genauere Angaben über ihre Vorgehensweise für sich.

Im Westen hat es auch in der Vergangenheit nie ein derart komplexes System wie Feng Shui gegeben. Das früher vorhandene Wissen (u.a. Geomantie und Radiästhesie) ist in der modernen Architekturentwicklung weitgehend verloren gegangen. In China dagegen war und ist man bemüht, das Feng-Shui-System auch auf die moderne Bauweise zu übertragen. Das Feng Shui und die traditionelle chinesische Medizin gehören zusammen.

Im Westen, insbesondere im deutschsprachigen Raum, hat sich die Volks- und Naturheilkunde über die letzten Jahrhunderte erhalten und weiterentwickelt. Aus ihr heraus sind Impulse gekommen, nicht nur chemische oder technische Belastungen im Haus zu suchen, sondern auch feinstoffliche Energien aufzuspüren, die die Gesundheit des Menschen schädigen oder beeinträchtigen.


Feng Shui - Feng Shui Meister - Feng Shui Shop - Feng Shui Berater





Kunden-Login

Ihr Warenkorb

kein Artikel ausgewählt

Sicher Zahlen

Versandservice

Zuverlässige und schnelle
Lieferung Ihrer Waren.

 
Versandkosten  Lieferzeit
Stand vom 21.11.2017